annett_gloeckner

Elster. 2015. 8,20 x 1,57 m, Acryl und Lack auf Asbest und Moos, Text: Annett Glöckner

Bilder und Objekte


· Objekte
· Arbeiten im Innen- und Außenraum
· Grasland

Einzelausstellungen 

2017
Objekte + Fotos + Frauen im Portrait, Klosterviertel Kyritz
Temporäres Offenes Atelier, Kyritz, Bachstraße 6, Offene Ateliers im Land Brandenburg

2016
Temporäres Offenes Atelier, Kyritz, Marktplatz 8, Offene Ateliers im Land Brandenburg

2015
Wintersession 2, Kunstraum Rosenwinkel, mit Andreas Dorfstecher und Jost Löber
Künstlerfreundschaften 6, Galerie am Bollwerk Neuruppin, mit Victoria Pamlenyi - Schweden
Temporäres Offenes Atelier, Insel im Untersee, Kyritz, Offene Ateliers im Land Brandenburg

2014
Rathaus + Licht, Rathaus Kyritz

2013
Wintersession, Kunstraum Rosenwinkel, mit Andreas Dorfstecher und Jost Löber

2012
unterwegs, Kreisbibliothek Kyritz
Installationen, Objekte, Malerei, Historisches Haus Schael, Wusterhausen

2010
Lichtobjekte, Alte Brauerei, Kyritz
Moose und Flechten, Inselgalerie Berlin, mit Christiane Geiselmann

2009
Lichtobjekte und Malerei, Siechenhauskapelle Neuruppin

2007
Objekte und Skulpturen, Kunst- und Kulturhof Dahlhausen, mit Andreas Dorfstecher

2008
Magma - Effi Briest 2008, Galerie am Bollwerk Neuruppin

2006
Frau Glöckner läßt grüßen, Frauenzentrum Potsdam
Türen und Objekte, Kunst- und Kulturhof Dahlhausen

2005
Die Frauen, Frauenkreise Berlin

2003
Objekte und Malerei, mit Martin Herbig, Alte Kirche Roddahn

2002
Herbstsalon, Schloß Grube, mit Katja Martin und Jost Löber

2001
Grasland II, Kunstraum Neuruppin

2000
Grasland, Haustierpark Babe
Bleichgesicht, Schloß Demerthin
Wozu sonst Himmelarsch bin ich Gast dieser ewigen Welt, Kloster Kyritz

1998
Hütten und Paläste, Orangerie Putbus, Insel Rügen

 

Gruppenausstellungen

2017 Verborgene Höfe 2, Kunstprojekt der Stadt Kyritz
2015 Verborgene Höfe, Kunstprojekt der Stadt Kyritz
2014 Kyrkhud presenterar, Folkshogskola Kyrkhud, Dalsland, Schweden
2013 Leg die Nacht um mich!, Kyritz, Kunst in Höfen der Innenstadt
2012 Der Alte Fritz in Karwe, Gut Knesebeck, Karwe
2007 - 13 Offene Ateliers im Land Brandenburg
2000 Kunst aus der Prignitz, Gotisches Haus Spandau
1999 Künstler unserer Region, Kunstraum Neuruppin
1996 + 97 Die Zimmer, Renaissance-Schloß Demerthin
1991 6 från Berlin, Moderna Museet Stockholm
Reflexionen - Reaktionen, Bahnhof Westend Berlin

 

Kunst im öffentlichen Raum und partizipative Projekte

seit 2016
Ich möchte gern 2, Textinstallation, Alter Bahnhof, Neuruppin, mit Einwohnern von Neuruppin und der Ostprignitz, Schülern aus Neustadt-Dosse und Wusterhausen, internationalen Lichtdesign-Studenten aus Wismar und Flüchtlingen aus den Übergangsheimen Lentzke und Treskow, innerhalb des Projekts "Denkorte" - ESTAruppin e.V., gefördert von Demokratie Leben!, Landkreis OPR, Bundesministerium für Bildung und Forschung

seit 2015
Ich möchte gern, Textinstallation, Hof der Apotheke am Markt, mit Schülern und Einwohnern aus Kyritz und Umgebung, gefördert von der Stadt Kyritz, Projekt "Verborgene Höfe"
Hörbe, Textpfad, fortlaufende Passagen des Kinderbuches „Hörbe mit dem großen Hut“ von Ottfried Preußler, Ufer des Untersees, auf der Insel und in der Stadt Kyritz, gefördert von Gewerbetreibenden aus Kyritz und Umgebung und der Stadt Kyritz
Ich erzähl dir eine wahre Geschichte, Wandbild aus Keramikfliesen, mit Schülern der Lindenschule Kyritz, Förderprogramm "Kultur macht stark", Bundesministeriums für Bildung und Forschung, betreut durch den Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler
Europabank, Wittstock-Scharfenberg, Gedenkstätte des 30jährigen Krieges, Bank Nr. 12, Reihe "Kunst Bänke Touren", Stiftung für den Landkreis Ostprignitz Ruppin, unterstützt von der LAG Regionalentwicklung Ostprignitz-Ruppin e.V.

seit 2014
Graffiti, Wandbild, Kyritz, Perleberger Straße, Nähe Sportplatz, mit Schülern der Lindenschule Kyritz, Förderprogramm „Kultur macht stark”, Bundesministerium für Bildung und Forschung, betreut durch den Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler
Der Wald in unserer Schule, Textilgestaltung für zwei Fensterfronten des Foyers, mit Schülern der Astrid-Lindgren-Grundschule Wusterhausen, Förderprogramm „Kultur macht stark”, Bundesministerium für Bildung und Forschung, betreut durch den BBK

seit 2013
Unterwasserwelt, Textilgestaltung an einer Fensterfront, mit Schülern der Lindenschule Kyritz

2012
Großes Bild mit Fluss, Textilschal für die Fassade des Rathauses, mit Jugendlichen dreier Kyritzer Schulen, Projekt der Stadt Kyritz zur 775-Jahrfeier

2009
Die vier Gelehrten, Textinstallation in Schaufenstern, Projekt der Stadt Kyritz, Schaustelle Stadtkern

1997
König-Hinze-Performance, Bühnenbild + Regie, Königsgrab Seddin, gefördert durch Prignitzsommer, Verein Stepenitztal e.V.

1995
Die Große Überfahrt, Borker See, Verein G.R.A.F. e.V., gefördert vom Minsterium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg

seit 1992
Lacoma, Wort-Skulptur, Bundesstraße 169, bei Leuthen, Lausitz, mit einer Verschrottungs-brigade, gefördert von der LAUBAG und der Frauenförderung der Hochschule der Künste Berlin

1992
366-Tage-Bau, Haus 23, Cottbus

1991 + 92
Nebenstrecke, Kunst an der Bahnlinie der Prignitzer Eisenbahn, zwischen Wutike und Rosenwinkel, G.R.A.F. e.V., Landkreis OPR