annett_gloeckner

Wildschweinkraft soll über uns komm, 2016, mit Anastasia Mayn und Lukas Schrolle - Gesang, Performance mit gesprochener Dichtung und Musik, Offene Ateliers im Land Brandenburg, Kyritz, Markt 8, im Hintergrund: Fotoserie Transition
Foto: Matthias Anke

Bühne

· Performances

„Die Arbeit von Annett Glöckner, das Gesamtpotential, ist unmittelbar, unverstellt, direkt . . . Und als Betrachter sowohl der Objekte als auch der Bühnenarbeit werde ich verlockt zu meiner eigenen Ursprünglichkeit. Das ist manchmal unbequem.“ Jens Kanitz, Bildender Künstler, Neuruppin

2017
unterwegs (wie meine Arbeiten entstehen), Klosterviertel Kyritz, Vortrag mit Fotoprojektion zu Offene Ateliers im Land Brandenburg 2017, mit der Schauspielerin Inga Busch – Rezitation aus Büchern von Erika Jong, Kooperationsprojekt des Arbeitskreises der Kulturverwaltungen im Land Brandenburg in Zusammenarbeit mit Kulturland Brandenburg, gefördert von der Stadt Kyritz

2016
Unten am Fluss 2, Reihe "Musikalische Lesungen", an der Jäglitz, Kyritz, mit Marion Neumann - Rezitation, gefördert von der Stadt Kyritz
Performance, Fontane-Festival Neuruppin, Multikulti Lese- und Kulturspielplatz, esta bien!!!, mit Max Lingk - Gitarre und untergelegten Beats
Performance mit gesprochener Dichtung und Musik, Marktplatz 8, Kyritz, mit The Bike Riders - Gruppe junger Dichter und syrischen Kindern, Offene Ateliers im Land Brandenburg, gefördert von der Stadt Kyritz, Demokratie Leben!, LAP OPR, Landkreis OPR, Bundesministerium für Bildung und Forschung

2015
Performance, mit Luiza Jäger - Rezitation, Wintersession 2, Kunstraum Rosenwinkel
Performance mit Schlagzeug
, mit Lars Jansen, zur Eröffnung der Ausstellung "Künstlerfreundschaften" in der Galerie am Bollwerk Neuruppin
Ich möchte gern, mit Luiza Jäger und Lukas Schrolle, Vortrag der Gedichte, Lieder und Texte des gleichnamigen Kunstwerks an der Hauswand im Hof der Apotheke, Kyritz Markt, Aktion "Verborgene Höfe 2", Stadt Kyritz
Zauberinsel, Performance im Rahmen Offene Ateliers im Land Brandenburg, Insel im Untersee Kyritz, mit Lukas Sabionski und Anne Schülke - Gesang und Piano und Kindern der Grundschule Wusterhausen - eigene Texte und Lieder
Europa - Performance zur Einweihung der Europabank, Gedenkstätte des 30jährigen Krieges bei Scharfenberg, Nähe Wittstock
Performance mit Großem Gewitterblech, Brissac, Berlin Prenzlauer Berg
Mein roter Faden - 20 Jahre Prignitz, Performance - Lieder, Texte, Percussion, Lichtobjekte, mit Rayko Schlee - E-Gitarre und Flamencogitarre, musikalischer Gast Lukas Sabionski, Perleberg, Kulturcafé im Relais

2014
Mein roter Faden - 20 Jahre Prignitz, Performance - Lieder, Texte, Percussion, mit Rayko Schlee - E-Gitarre und Flamencogitarre und Kindern der Astrid-Lindgren-Grundschule Wusterhausen - eigene Lieder und Texte, musikalischer Gast Lukas Sabionski, Rathaus Kyritz
Mein roter Faden, Performance aus eigenen Liedern, Percussion und Tanz, mit Rajko Schlee - E-Gitarre und Flamencogitarre und Schülern der Astrid-Lindgren-Grundschule Wusterhausen,Apostel-Paulus-Kirche Berlin
Liebe, Performance zur Einweihung der Liebesbank von Heike Kropius, Papenbruch, Reihe „Kunst Bänke Touren”, gefördert von der LAG OPR und der Stiftung für den Landkreis OPR
Performance mit Großem Gewitterblech, Folkshogskola Kyrkhud, Dalsland, Schweden
Der Wald in unserer Schule, Einweihung des als Wald gestalteten Foyers der Astrid-Lindgren-Grundschule Wusterhausen, Gedichte, Lieder, Tänze, mit den Schülern der Klasse 3a und Simone Schulze, Förderprogramm „Kultur macht stark” des Bundesministeriums für Bildung und Forschung

2013
Wintersession, Performance zur gleichnamigen Ausstellung, Lieder und Texte zum Winter und zur Liebe, Kunstraum Rosenwinkel
In den karelischen Wäldern, Performance zur Einweihung der “Kubischen Bank” von Andreas Dorfstecher, Schloßteich Horst, Projekt “Kunst Bänke Touren” der Stiftung für den Landkreis Ostprignitz Ruppin und der LEADER Aktions Gruppe Regionalentwicklung Ostprignitz-Ruppin e.V., Konzept und Projektleitung Cornelia Lambriev-Soost
Am See, auf der Veranda, Reihe Musikalische Lesungen, Bungalow Paula Laue, Untersee Kyritz, mit Marion Neumann – Rezitation und Nora Reiffersberger – Piano
Väterchen Frost, Reihe Musikalische Lesungen, Bibliothek Kyritz, mit Marion Neumann - Rezitation und Lukas Sabionski – Piano

2012
Verströmen, Solo-Performance des Liedes „Verströmen” als Basis der Text-Installationen im Rathaus Kyritz, Ausstellung „Rathaus + Licht”
Unten am Fluss
, Reihe Musikalische Lesungen, Ufer der Jäglitz in Kyritz, mit Marion Neumann - Rezitation und Johannes Conraths - Piano
Moose und Flechten
, Performance und Kunstaktion mit Publikum, Blutstein bei Wutike, mit Simone Ahrend
Vom Eise befreit sind Strom und Bäche
, Reihe Musikalische Lesungen, Überfahrt zur Insel im Untersee, mit Marion Neumann
Tiere im Winter, Reihe Musikalische Lesungen, mit M. Neumann

2011
Früchte (Was trägt Früchte?), Reihe Musikalische Lesungen, Hof Familie Rother, Kyritz, mit Marion Neumann
Poetische Wanderung, Reihe Musikalische Lesungen, Untersee Kyritz, mit Marion Neumann

2010
Ein Licht geht auf, Reihe Musikalische Lesungen, mit Marion Neumann, Rathaus-Saal Kyritz
Baba Jaga, Solo-Performance, Reihe „Fisches Nachtgesang”, Lügenmuseum Gantikow und Reihe „Konzerte im Café 7”, Siebengiebelhof Drenkow
Sehnsucht, Reihe Musikalische Lesungen, Alte Brauerei Kyritz, mit Marion Neumann
Baba Jaga, Performance, mit Mareike Eichler - Querflöte, Temnitzkirche Netzeband
Wir zwischen Himmel und Erde, Performance in Freier Natur, Backpfeife Schönermark
Baba Jaga, Inselgalerie Berlin, mit Sarah Reinecke - Keyb, Lenny Kwinn – Bass und Perc
Besing mich
, Eröffnung Kulturpfad II, Bad Belzig, mit „Elfen”

2009
Freiheit, mit Sarah Reinicke – Flügel und Georg Kempa – Gitarre, Siechenhauskapelle Neuruppin
Freiheit, Reihe „Kunst im Turm” – Stadtkirche Wusterhausen, Bücherfest Perleberg und Studio „A compas” Berlin, mit Georg Kempa – Flamencogitarre

2008
Bumerang, Galerie am Bollwerk Neuruppin und Bücherfest Perleberg, mit Martina Braun – Harfe + Git

2007
Windlieder und Flamenco, Prignitz-Tournee mit Gennadiy Lyssykh – Git, Heiko Michels – Git, Martina Braun – Harfe und Tanzschülerinnen

2006
Lieder von Annett Glöckner zur Finisage von Frau Glöckner läßt grüßen, Frauenzentrum Potsdam, mit Kathrin Friedrich – Git

2005
Wilde Hilde, zarte Elfe, „100° Berlin”, HAU Berlin, mit Tanzschülerinnen und der Malerin Janet Kipka
Finisage mit Finnischem Wodka, Solo-Performance, Frauenkreise Berlin
Flamenco meets Break Dance
, Tour de Prignitz – Markt Kyritz und Klostergarten Kyritz, mit der Break dance crew „Thigtfisted“ Kyritz und Tanzschülerinnen

2003 + 2004
Windlieder, Alumnifest - Garten der Hochschule der Künste Berlin, mit Rajko Schlee – Git

2004
Windlieder, 100° Berlin – HAU Berlin, mit Rajko Schlee – Flamencogitarre und Martin Schwenk – Gitarre
Windlieder, Filmkunstfest Klein-Leppin, mit Janos Crecelius – Perc und Steffen Tast – Geige

2002
Silba Schilla
, Solo-Performance, Lügenmuseum Gantikow
Windlieder, Schloß Grube, mit Sven Bernsmeister – Cello
Weltreise, Graf-von-Lindenauhalle Neustadt, mit Rajko Schlee – Git, Sven Bernsmeister – Cello, Birgit Sievers – Percussion und Tanzschülerinnen

1995 – 2002
Flamenco-Tanz, Gesang, Choreografie und Schüleraufführungen

1992 – 1995
Flamenco-Tanz als Mitglied der Gruppe „Viva la Fiesta!“